Historie

1968 wurde die Firma Frenzel Reisen gegründet. Standort war damals Ritterhude, seit 1985 ist der Sitz der Firma in Bremen-Oslebshausen. Begonnen hatte alles mit einem gebrauchten Omnibus den man von einem bekannten Omnibusbetrieb gekauft hatte. Die Nachfrage stieg damals schnell an, so das wir bereits 1975 sieben Busse hatten. Diese Größe haben wir bis heute beibehalten.
Heute sind wir bereits in der zweiten Generation tätig und mit der ganzen Familie sowie langjährigen und zuverlässigen Mitarbeitern im Einsatz und das 365 Tage im Jahr.

Unser heutiger Schwerpunkt liegt bei den Gruppenreisen, die wir zusammen mit den Gruppen und Vereinen planen und ausführen. Dabei übernehmen wir gerne die gesamte Planung von der Hotelauswahl, der Buchung von Zusatzleistungen wie z.B Schifffahrten, Stadtführungen, Museumsbesuche und vieles mehr.

Mit vier Fahrzeugen sind wir außerdem täglich im Schulbusverkehr in Bremen und Umzu unterwegs. Unsere Auftraggeber sind Privatschulen und öffentliche Einrichtungen. Alle unsere Kunden legen hohen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit. Dieses erfüllen wir gerne um den Schulweg noch sicherer zu machen als er schon ist.

Aber natürlich übernehmen wir auch Klassenfahrten, Flughafentransfere, Firmenveranstaltungen, Familienfeiern, Shuttleservices oder einfach alles wofür man einen Reisebus gebrauchen könnte.